Fallen London

alles mögliche zum Thema Rollenspiel (damit ich nich alles im allen Foren verlinken muß ;o)
Post Reply
User avatar
rahv
Alchemisten Geselle
Posts: 1763
Joined: Mon 17 Jan, 2005 15:28
Contact:

Fallen London

Post by rahv » Mon 05 Jan, 2015 17:43

ich hab jetzt auch mal angefangen, ein browser-game zu spielen, nämlich "fallen london"
http://fallenlondon.storynexus.com

ein text- und story-lastiges rpg in einem steampunk/gothic/cthulhu szenario. alles sehr atmosphärisch, allerdings auch alles auf englisch.

das ganze ist grösstenteils singleplayer, ein paar sachen kann/muss man aber mit anderen gemeinsam machen. falls also jemand lust hat, sich das ganze mal anzuschauen, könnt ihr ja mal bescheid sagen. dann können wir uns ja mal auf ein glas wein, eine partie schach oder zum gemeinsamen verprügeln von irgendwelchen monstern treffen.

(das spiel ist übrigens von der gleichen truppe, die derzeit "sunless sea" entwickelt: http://www.failbettergames.com/sunless/ ... das sieht auch sehr vielversprechend aus und spielt in der gleichen welt)
'Chapter Fifteen, Elementary Necromancy: Lesson One - Correct Use of Shovel ...'

alimantando
cand. Alchem.
Posts: 377
Joined: Thu 18 Oct, 2012 11:05

Post by alimantando » Mon 05 Jan, 2015 19:31

wie kann man dich denn im game kontakten?

User avatar
rahv
Alchemisten Geselle
Posts: 1763
Joined: Mon 17 Jan, 2005 15:28
Contact:

Post by rahv » Tue 06 Jan, 2015 14:29

na es gibt im spiel halt storylets (quests), die erfordern, dass man sie mit einem anderen spieler zusammen macht. wenn man die starten will, wird man gebeten, einen account-namen anzugeben.
z.b. zu hause hab ich ganz viele davon (z.B. "Invite a friend to join you in something terribly intellectual.")
manchmal gibts auch opportunity-cards, die ein adventure für jemand anders (den man angeben muss) starten oder die man mit jemand anderen zusammen machen soll.

wie genau das alles funktioniert, weiss ich auch noch nicht, weil ich es noch nie gemacht hab.
offenbar sind es aber gerade so gemeinsame dinge, die negative eigenschaften wieder relativ zuverlässig runterdrücken (sowas wie nightmares oder scandal oder so)

mein account heisst "rahv7". wenn du auch spielst, schreib einfach mal, wie du heisst, dann kann ich dich ja mal einladen ... mal sehn, was dann passiert :)
'Chapter Fifteen, Elementary Necromancy: Lesson One - Correct Use of Shovel ...'

User avatar
rahv
Alchemisten Geselle
Posts: 1763
Joined: Mon 17 Jan, 2005 15:28
Contact:

Post by rahv » Wed 04 Feb, 2015 15:35

der quasi-nachfolger von "fallen london" (gleiche welt, völlig anderes spielprinzip) kommt am freitag raus und sieht ziemlich lecker aus :)
http://www.rockpapershotgun.com/2015/02 ... se-date-2/

lose your mind! eat your crew! :D
'Chapter Fifteen, Elementary Necromancy: Lesson One - Correct Use of Shovel ...'

User avatar
rahv
Alchemisten Geselle
Posts: 1763
Joined: Mon 17 Jan, 2005 15:28
Contact:

Post by rahv » Thu 19 Mar, 2015 23:55

@glen: ich hab ganz vergessen, dich zu fragen, ob du weisst, wo man primaeval hints herbekommen kann. ich will meinen raven advisor weiter verbessern. ich hab schon mal einen bei einer expedition im forgotten quarter gefunden, aber das ist irgendwie glückssache und bisher hat es noch nicht wieder geklappt ... :(
'Chapter Fifteen, Elementary Necromancy: Lesson One - Correct Use of Shovel ...'

alimantando
cand. Alchem.
Posts: 377
Joined: Thu 18 Oct, 2012 11:05

Post by alimantando » Fri 20 Mar, 2015 08:34

Ich hab noch einen, und ich denke, den habe ich mir aus Jade gabaut:
http://echobazaar.wikidot.com/item-conversions
Aus viel Jade ...

Man braucht aber noch mehr Zeug für den Raben:
http://fallenlondon.wikia.com/wiki/Feed ... or_further
Das kann ich mir nicht leisten.

Ich war schon wieder so blöd, in einen Spiegel zu schauen ... Der Mit dem Scarabeus. Hoffentlich verliere ich nicht alle Träume ...

User avatar
rahv
Alchemisten Geselle
Posts: 1763
Joined: Mon 17 Jan, 2005 15:28
Contact:

Post by rahv » Fri 20 Mar, 2015 11:11

Wegen dem Raben:
Memories of Distant Shores kriegst du über die "Seekers of the Garden" Opportunity Cards, die kommen zumindest bei mir recht regelmässig. Collated Research wird sehr viel einfacher, wenn du eine Person of Some Importance bist, dann kannst du dir das aus Appalling Secrets und Tales of Terror in den Bazaar Sidestreets "binden" lassen.

Ich will jetzt erstmal sehen, dass ich 5000 Ratten zusammenbekomme, damit ich in das Labyrinth of Tigers komme. Mr Inch hat mich schon persönlich eingeladen :)
(Das mit Ratten ist jetzt zum Glück auch einfacher, wenn man PoSI ist...)
'Chapter Fifteen, Elementary Necromancy: Lesson One - Correct Use of Shovel ...'

User avatar
rahv
Alchemisten Geselle
Posts: 1763
Joined: Mon 17 Jan, 2005 15:28
Contact:

Post by rahv » Sun 22 Mar, 2015 12:31

Wenn ich dir mal einen heissen Tipp geben darf: Geh nicht an den Hof der Kaiserin, wenn du (inkl. Boni) nur ~100 Persuasive hast. Man muss furchtbar langwierig irgendwelche Qualitäten aufbauen, kann aber auch nicht einfach wieder gehen, weil die "Anreise" jedes mal ca. 100 Punkte Connected:Society kostet.
(Bzw: Man kann schon einfach wieder gehen, aber wieder hinkommen ist schwierig/teuer.)

Und noch was anderes, weil ich gesehen hab, dass du immer noch über dem Buchladen wohnst: Du weisst schon, dass es vorteilhaft ist, möglichst viele Wohnungen zu besitzen, oder? Jede Wohnung hat ihre eigene Opportunity Karte und man kann da teilweise interessantes Zeug machen. (Das gleiche gilt übrigens für Haustiere ...)
'Chapter Fifteen, Elementary Necromancy: Lesson One - Correct Use of Shovel ...'

User avatar
rahv
Alchemisten Geselle
Posts: 1763
Joined: Mon 17 Jan, 2005 15:28
Contact:

Post by rahv » Tue 14 Jul, 2015 22:59

@glen: Wegen dem Eyeless Skull: Der offenbar "beste" Weg, einen zu bekommen ist via "Seeking Curios and Secrets in the Forgotten Quarter". Sowohl "See the sights" als auch "Wander the Quarter" geben ein Skull als Rare Success. D.h. du musst möglicherweise trotzdem viele Actionen verpulvern, ehe das mal klappt, aber es ist deutlich wahrscheinlicher und weniger kostenintensiv als solange auf Expeditionen zu gehen, bis man dort mal einen findet.
Aber versuch wirklich erst einen zu bekommen, wenn du starten willst. Es nervt, das Ding "einfach nur so" dabei zu haben...
'Chapter Fifteen, Elementary Necromancy: Lesson One - Correct Use of Shovel ...'

Post Reply